28./29. September 2019
  Stadthalle Eckernförde
 

Ein Wochenende, das Zeichen setzt

Liebe Besucherin, lieber Besucher, schön, dass du hier her gefunden hast!

Wie Welt wandelt sich und die Messe mit ihr. Die Menschheit steht vor gewaltigen Chancen und auch Herausforderungen. Das verlangt von jedem einzelnen, den Blick und die eigene Wahrnehmung zu weiten, immer mehr der Intuition zu folgen und den Mut zu finden, neue Wege zu beschreiten.

Neue Möglichkeiten aufzuzeigen und Impulse zu geben: dafür steht die Messe, die in diesem Jahr in neuem Gewand erscheint.

Weite Horizonte

Das bedeutet für uns: weite deinen Geist, öffne dich für neue Möglichkeiten, sei bereit für den Wandel und erwarte Wunder

Die Themen

Bewusstes Leben · Neue Heilweisen · Gesunde Ernährung · Bewegungen mit Körper und Geist · Energien der Zukunft · Nachhaltigkeit · Spiritualität · Neue Wohnformen und Autarkie · Leben in Gemeinschaft und im Alter · Netzwerke und Initiativen · Musik, Klang und Kunst · Gesellschaft und Kultur · Lebensplan und Berufung . . .

 

Die Liebe der Erde und unsere Verantwortung

Christina [von Dreien] spricht darüber, dass unsere Erde uns liebt und unendlich viel Geduld hat. Die Menschheit hat jedoch nicht mehr sehr viel Zeit. Irgendwann ist es zu spät, den fahrenden Zug noch zu stoppen. Die Erde braucht Herz. Es liegt an uns Menschen, was noch alles geschehen muss, bis ein Wandel möglich ist. Christina findet eindringliche Worte, die aufrütteln.             

(Text der folgenden Seite entnommen: https://christinavondreien.ch/diverse-vedeos
Dort findest du sehenswerte Auszüge aus der Tagesveranstaltung vom 03.03.2019 in der Tonhalle St. Gallen)